Liebe Kunden,
Einflugschneisen stehen ja bei uns Ökos eher nicht so hoch im Kurs

auch wenn wir nicht komplett flugfrei leben. Dieses Jahr konnte aber zumindest auf Ebene des verringerten Flugverkehrs die Natur aufatmen-  etwas Gutes hatte Corona also. Auch unter dem Zwetschgenbaum, der lieferte, was Sie in den letzten Obstkisten vereinzelt beglückte, ist reger Flugverkehr: zwei riesige Völker Erdwespen haben sich dort angesiedelt und laben sich am Fallobst. Da wird es einem schon etwas mulmig beim Ernten...
Unsere neueste Kreation aber (naja das war jetzt auch schon die zweite Auflage), ist der Mitarbeitereinflug. Hierbei setzen wir nicht auf Kerosin und flugfähige Stechinsekten, sondern auf einen rethorischen Kniff: im Wechsel mit Ausflügen zum Paddeln oder Draisine fahren, laden wir alle unsere Mitarbeiter mit ihren Familien ein, auf dem Hof was zu erleben. Vor zwei Jahren gab es eine Rallye, bei der jeder auch mal auf spielerische Weise in die anderen Bereiche reinschnuppern konnte.
Diesmal stand die gestalterische Tätigkeit im Vordergrund: unsere letztes Jahr für das Hoffest produzierten T-Shirts mit Hoflogo bekamen eine zweite Auflage, so dass, falls Corona das Feiern wieder erlaubt, Sie beim nächsten Hoffest das ganze Team hier an grünen Shirts mit unserem Logo identifizieren können. Es wäre ja etwas langweilig und unkreativ, wenn nur bedruckte Kleidung verteilt würde - nein - wie auch wir schon ein Jahr zuvor, legten alle selbst Hand an: mit Hilfe einer lasergeschnittenen Schablone und eines Schwämmchens tupfte jeder einzeln mit Siebdruckfarbe was GUTes auf ein Bio-Baumwolle-T-Shirt. Den wichtigsten Teil des Festes nahm aber das ein, weswegen Sie uns auch besuchen, bzw. wir Sie besuchen: Labsal und Energie für Körper, Geist und Seele. Das wünsche ich Ihnen auch von Herzen: Essen voll guter Energie.
Herzliche Grüße
Henning Jahn für die Hofgemeinschaft